»Systemische Neugier interessiert sich für die jedem [Problem-]System immanente Eigenlogik, die als weder gut noch schlecht, sondern schlicht als wirksam angesehen wird.« Arist von Schlippe und Jochen Schweitzer 2015

Supervision unterstützt Menschen bei Klärungs-, Entwicklungs- und Veränderungsprozessen im jeweiligen Organisationsumfeld. Sie fördert ein tieferes Verständnis persönlicher, interaktiver und beruflicher Zusammenhänge. Supervision nutzt Ergebnisse der Organisations- und Kommunikationsforschung sowie der Psychologie und Gruppendynamik. Mein Supervisionsangebot richtet sich an Einzelpersonen, Gruppen und Teams.

Als systemische Coach und Supervisorin arbeite ich gerne mit Medien, Aufstellungen und anderen anschaulichen und erlebnisfördernden Methoden.

Super­vision

Einzel- und Fallsupervision

»Die wichtigsten Entscheidungen sind oft die am wenigsten sichtbaren.«
Karl E. Weick 1985

In der Einzelsupervision kann ich Sie persönlich in Anliegen ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen oder in der Arbeit mit Patient*innen in Fallsupervision beraten. Dabei gehe ich davon aus, dass jedes problematisch erscheinende Handeln – das oft als Störungssymptom klassifiziert wird – seinen Sinn hat, den ich gerne mit Ihnen erforschen will. Ausbildungskandidat*innen in Verhaltenstherapie supervidiere ich gerne im Rahmen ihrer Weiterbildung.

Gruppen- und Teamsupervision

»If you want truly to understand something, try to change it.« Kurt Lewin

Gruppen- und Teamsupervision bezieht das Wissen und die Dynamik der Beziehungen in einer Gruppe ein. Fallsupervision in der Gruppe ist besonders effektiv, da Kolleg*innen von ihrer beruflichen Erfahrung wechselseitig profitieren können.

Seit vielen Jahren arbeite ich im klinischen und sozialpsychiatrischen Bereich mit multiprofessionellen Teams und ärztlich-psychologischen Leitungsteams. Hierbei nutze ich meine klinische Feldkompetenz.

Die Einbeziehung unterschiedlicher BerufsPerspektiven erlebe ich stets als spannend und fruchtbar für die verschiedensten Fragestellungen. Gerne greife ich Themen der Team- und Projektentwicklung auf, wenn dies für eine bessere Zusammenarbeit notwendig ist. Grundlage dafür sind Ihre Anliegen und Aufträge, die ich zusammen mit Ihnen reflektiere und weiterentwickele, um Ihre Ressourcen als Team zu stärken. Allparteilichkeit, Neutralität und konstruktive Neugier sind Grundhaltungen in meiner Arbeit.